Workshops für Mitarbeiter

Hier sind Sie richtig, wenn Sie nach Workshops speziell für Ihre Mitarbeiter suchen.
Für Führungskräfte und Mitarbeiter mit Führungsaufgaben schauen Sie bitte unter „Workshops für Führungskräfte“.

Die hier angebotenen Workshops sind auf die besonderen Bedarfe in Kanzleien ausgerichtet und speziell für sie konzipiert.

Sie haben einen sehr hohen Praxisbezug und sind damit bestens geeignet, nachhaltige Veränderungen in Ihrem Unternehmen zu bewirken.
Deswegen haben sie auch einen hohen praktischen Anteil und tragen den Titel „Workshop“ zurecht.

Sie können alle Workshops als kanzleiinterne Veranstaltung buchen.
Das ist ab einer Anzahl von 8 Teilnehmern möglich.
Oder Sie melden Ihre Mitarbeiter zu den offenen Workshops an, wo Sie auf Kollegen anderer Kanzleien treffen.
Details dazu finden Sie unter „Buchung und Preise“.

Dieser praxisorientierte eintägige Workshop richtet sich an alle Mitarbeiter in Steuerberatungskanzleien, die keine Führungsaufgaben ausüben. Er wurde ganz speziell für sie entwickelt und ist praxiserprobt.

Die Herausforderungen im Berufsbild steigen:

  • Die Digitalisierung fordert eine verbesserte Kommunikationsfähigkeit, weil z.B. technisches Knowhow zusätzlich vermittelt werden muss.
  • Die Zusammenarbeit untereinander wird vernetzter. Eindeutige Absprachen werden dadurch immer wichtiger.
  • Das Aufgabenportfolio wird immer vielfältiger. Mehr Aufgaben bedingen mehr Kontaktpunkte und damit mehr Kommunikation.
  • Komplexe steuerliche Sachverhalte müssen einfach kommuniziert werden, damit gute Entscheidungen getroffen werden können.
  • Die Kommunikation mit Behörden und Institutionen soll zum Wohle des Mandanten erfolgen.
  • Ausbildung und Weiterbildung werden immer wichtiger. Das gelingt nur mit guter Kommunikation.
  • Der Stress nimmt zu und damit auch das Konfliktpotenzial. Gute Kommunikation beugt vor.
  • Ein gutes Betriebsklima ist wichtig, damit man sich wohl fühlt. Das gelingt nur, wenn sich alle verstehen.

Sie lernen, wie Sie alle wichtigen Information gezielt erhalten. Das sichert eine exzellente Bearbeitungsmöglichkeit. Sie entdecken die Tücken und Herausforderungen verbaler und nonverbaler Kommunikation und wissen, wie Sie ihnen wirksam begegnen. Sie lernen Techniken, um schwierige Sachverhalte einfach zu erklären. Das garantiert bessere Besprechungen und Absprachen, eine bessere Ausbildung und ein gutes Miteinander im Büro und mit Ihren Mandanten. Sie wissen, wie Sie Informationen vollständig und empfängergerecht übergeben können, so dass sofort mit der Bearbeitung begonnen werden kann. Sie kennen die Mechanismen Missverständnisse wirksam zu entschlüsseln und für die Zukunft zu verhindern.

Dieser Workshop ist ganz nah an Ihrem Kanzleialltag. Neben vielen praktischen Übungen lernen Sie die Hintergründe gelingender Kommunikation kennen. Sie wissen, wie und was Sie zukünftig dazu beitragen können, damit die Zusammenarbeit leichter gelingt. Sie lernen die Mechanismen der verbalen und nonverbalen Kommunikation ebenso kennen wie die acht Stufen guten Zuhörens. Sie bekommen Methoden an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, in Zukunft komplexe Sachverhalte ganz leicht und einfach zu erklären. Sie tauschen sich über Ihre Informationsweitergabe aus und lernen von- und miteinander, wie Sie diese optimieren können. Sie beschäftigen sich mit Ihrer eigenen Wahrnehmung und verstehen, warum und an welchen Stellen Kommunikation nicht gelingt. Natürlich bekommen Sie auch hier wirksame Methoden und Tools an die Hand, die Ihr persönliches Kommunikationsvermögen verbessern.

Für wen ist dieser Workshop?
Wenn Sie Mitarbeiter einer Kanzlei sind und sich einen Tag lang mit Ihrer beruflichen Kommunikation beschäftigen möchten, sind Sie hier genau richtig.
Auszubildende wie Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung sind gleichermaßen willkommen.

Mitarbeiter mit Führungsverantwortung, Kanzleiinhaber und Partner buchen bitte den Workshop für Führungskräfte.

Sie können diesen Workshop für Ihre gesamtes Team buchen oder Sie melden sich zu einem Workshop in Ihrer Nähe an und teilen Ihr Wissen mit Kollegen aus anderen Kanzleien.

Näheres dazu finden Sie unter „Buchung und Preise“!

Dieser praxisorientierte eintägige Workshop richtet sich an alle Mitarbeiter in Steuerberatungskanzleien, die verstehen möchten, wieso es immer wieder im Büro zu Konflikten kommt und was man dagegen tun kann.

Konflikte kennt und hat jeder:

  • Mit allen KollegInnen kommt man gut aus, nur mit diesem/dieser will es nicht gelingen. Immer wieder rasseln Sie wegen Kleinigkeiten aneinander.
  • Zwei Ihrer Kollegen kommen einfach nicht miteinander klar und das ganze Büro leidet darunter.
  • Ihr Chef oder ein Mandant ist sehr impulsiv und Sie wissen nie, wie Sie ihn so ansprechen, dass er nicht aus der Haut fährt.
  • Sie wissen, dass Sie selber sehr impulsiv sind und möchten lernen, wie Sie Ihre Emotionen besser in konflikthaften Situationen in den Griff bekommen.
  • Sie geraten immer wieder, scheinbar ohne Grund, in Konflikte und haben keine Erklärung dafür.
  • Sie wollen endlich wissen, welcher Konflikttyp Sie sind und was das für Sie und die anderen bedeutet.

Sie lernen Ihr eigenes Konfliktverhalten besser kennen und steuern. Sie können echte Konflikte von anderen Spannungen unterscheiden. Sie wissen, was sich hinter einem Konflikt verbirgt und können so an einer guten Konfliktlösung arbeiten. Sie können die Sach- und die Beziehungsebene in einem Konflikt unterscheiden. Sie verstehen, wieso Emotionen in Konflikten so wichtig sind. Sie wissen, welchen Nutzen ein Konflikt haben kann und sehen Konflikt deshalb in einem anderen Licht. Sie kennen verschiedenen Konfliktlösungsstrategien, die Ihnen helfen, die eigenen und die Konflikte Ihrer Kollegen besser zu lösen. Sie können schon im Workshop einige Strategien ausprobieren, um zu sehen, welche zu Ihnen passt.

Dieser Workshop ist ganz nah an Ihrem Kanzleialltag. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Phänomen Konflikt kommen Sie den Mechanismen auf die Spur, die sich dahinter verbergen. Sie beleuchten einen Konflikt aus verschiedenen Perspektiven und können so verstehen, wieso Menschen und Teams sich so verhalten, wie sie es tun. Das führt zum Verstehen und zu Verständnis und schafft die Grundlage für gute Konfliktlösungen. In vielen Übungen können Sie das soeben Erlernte anwenden und ausprobieren.

Für wen ist dieser Workshop?
Wenn Sie Mitarbeiter einer Kanzlei sind und sich einen Tag lang mit Ihrem Konfliktverhalten beschäftigen möchten, sind Sie hier genau richtig.
Auszubildende wie Mitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung sind gleichermaßen willkommen.

Mitarbeiter mit Führungsverantwortung, Kanzleiinhaber und Partner buchen bitte den Workshop für Führungskräfte.

Sie können diesen Workshop für Ihre gesamtes Team buchen oder Sie melden sich zu einem Workshop in Ihrer Nähe an und teilen Ihr Wissen mit Kollegen aus anderen Kanzleien.

Näheres dazu finden Sie unter „Buchung und Preise“!

Wenn Sie als Kanzleiteam diesen Workshop buchen möchten, kontaktieren Sie mich bitte. Sie können mich einfach unter der 0172/3091258 anrufen oder mir unter kontakt@kanzleiprofiling.de eine E-Mail schreiben. Gemeinsam legen wir Ort und Datum fest. Gruppengröße: Damit jeder Teilnehmer die maximale Unterstützung erhält und sich in den Workshop einbringen kann, ist die Gruppengröße auf 12-15 Personen beschränkt. Preise: Die Workshops kosten 259,00€ netto pro Teilnehmer.* Es sollen bewusst neue Impulse abseits des Arbeitsalltags gesetzt werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass der Workshop deshalb nicht in Ihren Kanzleiräumen durchgeführt wird. Es entstehen u.U. zusätzliche Kosten für Raummiete und Verpflegung. Extras: Wenn Sie die Workshops nutzen möchten, um eigene Kanzleisituationen zu Kommunikation und Konflikt zu bearbeiten, kommen vorbereitende Konzeptionskosten in Höhe von 225,00€ pro Stunde hinzu. Zeiten: Die Workshops beginnen um 09:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass die spezifischen Kanzleisituationen die Dauer des Workshops nicht beeinflussen. * Zu den reinen Teilnahmekosten kommt die USt sowie ggfls. noch weitere Kosten wie z.B. Reise- und Verpflegungskosten hinzu. Genaueres regeln die AGB der Kanzleiprofiling, die Bestandteil der Beauftragung sind.

Wenn einzelne Mitarbeiter Ihrer Kanzlei einen Workshop besuchen möchten, setze ich sie gerne auf die Warteliste. Eine kurze E-Mail mit diesem Hinweis und Ihren Kontaktdaten sowie der Anzahl der Teilnehmenden genügt. Das ist noch keine verbindliche Anmeldung! Ich kontaktiere Sie, wenn genügend Teilnehmer für einen Workshop gemeldet sind. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre(n) Beschäftigte(n) verbindlich anzumelden. Gruppengröße: Damit jeder Teilnehmer die maximale Unterstützung erhält und sich in den Workshop einbringen kann, ist die Gruppengröße auf 12-15 Personen beschränkt. Preise: Die Workshops kosten 359,00€ netto pro Teilnehmer. * Zeiten: Die Workshops beginnen um 09:00 Uhr und enden um 17:00 Uhr. Pausen sind enthalten. * Darin enthalten ist die Workshop Teilnahme, alle Unterlagen und die Tagungsverpflegung. An- und Abreisekosten sowie Kosten für eventuelle Übernachtungen sind nicht enthalten.

Informationen zu mir:
Ich komme selber aus der Kanzleipraxis. Über 20 Jahre war ich als verantwortliche Fachbereichsleitung Personal für die Mitarbeiterführung und Ausbildung zuständig. Ich habe Mandanten beraten und die Kanzleiorganisation übernommen. Als ausgebildeter Coach für Führungskräfte und Berater habe ich mich auf die Beratung und das Coaching von Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzleien spezialisiert.

Meine Trainings und Workshops sind alle speziell auf die besonderen Bedürfnisse in Kanzleien ausgerichtet, konzipiert und mit dieser Spezialisierung so auf dem Markt sonst nicht erhältlich. Meine langjährige Erfahrung sorgt dafür, dass ich Ihre ganz speziellen Herausforderungen kenne und Ihnen wirksame und erprobte Hilfestellungen geben kann.
Aus der Praxis für die Praxis.

Zeitmanagement und Beratung für Steuerberater

Sie haben Fragen zum Workshop?

Dann rufen Sie mich unverbindlich an, wir sprechen über Ihr Anliegen und anschließend entscheiden Sie in Ruhe und ohne Risiko, ob ich Sie unterstützen kann.

Tel: 02501 919 6771
Mobil: 0172 309 1258